Schwarzes Brett - OrtHaardt

Direkt zum Seiteninhalt
6.9.2021: Die Quetschekuchekerwe, ein voller Erfolg!
Liebe Bürger und Bürgerinnen,

Trotz Einschränkungen durch die Pandemie waren die Zuschauer begeistert über das Kerwewochenende: angefangen vom "Kerweumzug" mit der obligatorischen "Kerweredd" am Freitag, über das Festmatinee am Samstag und erst Recht das Weisswurstfrühstück: alles war ein toller Erfolg und selbst das Wetter spielte mit!

Ihre Ortsvorsteherin
Silvia Kerbeck
7.8.2021, Einsatz am Weinlagenlehrpfad
Liebe Bürger und Bürgerinnen,

Unter der Leitung von Jungwinzer Jan Klohr hatte der Ortsbeirat am Weinlagenlehrpfad am 7.8.2021 eine Arbeitseinsatz. Ziel war die Reinigung und die Neubepflanzung des Lehrpfades. Jetzt erstrahlt der Weg wieder in neuem Glanz und veranschaulicht die Vielzahl der unterschiedlichen Rebsorten in der Ortslage Haardt.

Ihre Ortsvorsteherin
Silvia Kerbeck
7.6.2021, Haardt Rallye
Liebe Bürger und Bürgerinnen,

"Luschd uff Haardt", die Rallye "Rund um Haardt, durch Dorf, Wald und Feld" war ein großartiger Erfolg: mehr als 180 Startpakete fanden ihren Abnehmer und mehr als 90 Rückläufer den Weg in die Lostrommel. Die Gewinner der drei "Pälzer Liescheschdühl - Dehäm isses aaah schääh" wurden am 5.6. durch unsere Weinhoheiten ausgelost.
Und um die große Neugierde zu befriedigen: hier finden Sie die Antworten auf die 30 Fragen.

Ihr Rallyeteam
Friderike Graebert, Armin Deitersen, Gerline Krumrey und Silvia Kerbeck
14.5.2021, Corona Schnelltest Bus
Liebe Bürger und Bürgerinnen,

Am kommenden Montag, 17. Mai 2021, wird der Neustadter Schnelltest-Bus mit der ersten Fahrt starten.

Die Testungen werden von Teams des DRK-Stadtverbandes Neustadt durchgeführt. Im Anschluss der Testung wird das Testergebnis auf Wunsch direkt ausgedruckt. Alternativ kann das Testergebnis auch per QR-Code nach circa 15 Minuten eingesehen werden. Auch hier kann das Testergebnis im Anschluss als PDF-Dokument heruntergeladen und nach Wunsch ausgedruckt werden.


Ihre Ortsvorsteherin
Silvia Kerbeck
30.3.2021, Ostervorbereitungen
Liebe Kinder, liebe Bürger und Bürgerinnen,

Sicher haben einige von Ihnen schon unseren österlich geschmückten Brunnen in der Dorfmitte entdeckt. Auch mit solchen kleinen Dingen können wir uns in dieser besonderen Zeit die Freunde und Lebensqualität erhalten. Ich möchte mich auf diesem Wege noch einmal bei den kreativen Helfern bei der Gestaltung und Umsetzung bedanken.
Freuen wir uns weiter an den kleinen Dingen die uns derzeit möglich sind und machen wir gemeinsam das Beste aus dieser Zeit.

Ihre Ortsvorsteherin
Silvia Kerbeck
5.3.2021 Bestimmungen zur Mandelblüte 2021
Liebe Besucher*innen, Bürger*innen von Haardt und Gimmledingen

Zum Schutz der Bevölkerung vor dem Corona-Virus SARS-CoV2 hat die Stadtverwaltung Neustadt an der Weinstraße am 03. März 2021 eine Allgemeinverfügung erlassen, die es Tagestouristen untersagt, die Mandelmeile in und rund um Gimmeldingen zu betreten, bzw. sich aufzuhalten.
Die Allgemeinverfügung gilt vorläufig an jedem Freitag 11-17 Uhr, Samstag und Sonntag 9-17 Uhr, sowie dem Ostermontag 9-17 Uhr im Zeitraum vom 05. März bis einschließlich des 05. April 2021.
Es werden Kontrollen an den Einfahrtsstraßen, sowie im Sperrbereich durchgeführt und bei Verstößen diese nach dem geltenden Corona-Bußgeldkatalog geahndet.


Ihre Ortsvorsteherin
Silvia Kerbeck
10.12.2020, Der Nikolausumzug
Liebe Kinder, liebe Bürger und Bürgerinnen,

Viele Kinder meldeten sich zum Nikolausumzug am 6.12. an! Der Nikolaus, der Weihnachtsengel und die zwei Rentiere hatten eine Menge zu tun, um allen Kindern ein Geschenk vorbeizubringen.

Herzlichen Dank an alle Helfer/innen und Spender die diese Veranstaltung möglich gemacht haben.

Ihre Ortsvorsteherin
Silvia Kerbeck
24.11.2020, Des Johr is alles annerscht, HO HO HO...der Nikolaus ist do!

Ihre Ortsvorsteherin
Silvia Kerbeck
20.9.2020, Neue Bänke in der Wolfschen Anlage
Liebe Haardter Bürgerinnen und Bürger, liebe Gäste

eine Herzensangelegenheit vieler Haardter Bürger ist der "Wolfsche Park". Hans Peter Michel, den die Wiederentdeckung dieser wunderschönen Anlage besonders begeistert, ist mit dem Aufstellen von neuen Sitzgelegenheiten eine weitere Aufwertung des Parks gelungen. Mit Hilfe von Klaus Mallmann-Münch, Marc Finn Klein, Jürgen Billigen und Armin Deitersen konnten am Freitag vier Parkbänke bereitgestellt werden. Weitere werden an den kommenden Wochenenden folgen.  

Herzliche Grüße aus der Ortsverwaltung

Ihre Ortsvorsteherin
Silvia Kerbeck
11.9.2020, Festival risonanza erranti
Liebe Haardter Bürgerinnen und Bürger, liebe Gäste

Ein besonderes kulturelles Ereignis findet ab 11.9. in unserer Haardter Kirche statt:
Festival risonanze erranti
aktuelle Musik für die Region. Bis zum 13. September werden Sie von einem Solistenensemble für Neue Musik, bestehend aus führenden Musikern und Biographen mit Leidenschaft für neue Werke und Interpretationen, musikalisch verwöhnt.

Tickets gibt es 0173 6343484 oder haardter.kirche@t-online.de

Herzliche Grüße aus der Ortsverwaltung

Ihre Ortsvorsteherin
Silvia Kerbeck
10.9.2020, Des Johr is alles annerschd...Quetschekuche Kerwe
Liebe Haardter Bürgerinnen und Bürger, liebe Gäste

Mit großem Erfolg haben wir am 4.9. die diesjährige Kerwe unter dem Motto "Des Johr is alles annerschd - Kerweredd on Tour" veranstaltet. Die Bildern zeigen, wieviel Spass die Zuschauer, aber auch die Beteiligten hatten.

Herzliche Grüße aus der Ortsverwaltung

Ihre Ortsvorsteherin
Silvia Kerbeck
24.8.2020, Des Johr is alles annerscht, Quetschekuche Kerwe-Ersatz 2020
Liebe Haardter Bürgerinnen und Bürger,

Unter dem Motto "Des Johr is alles annerscht" wollen wir unseren Gästen, Bürgerinnen und  Bürgern von Neustadt Haardt ein Ersatz Programm für die gewohnte Haardter Quetschekuchekerwe anbieten:

Freitag, 4.9.2020 "Kerweredd on Tour"
Es geht los um 18:00 Uhr am Winzer Parkplatz und endet am Wiesbrunnen. "Kumme mit eirem Schobbe vors Haus unn gugge was bassiert"

Samstag, 5.9.2020 "Uffem gonze Dorfplatz is Theater"
Wir haben das Theater an der Weinstrasse auf dem Neuen Dofplatz zu Gast. Vorstellungen 17:00Uhr und 19:00Uhr, jeweils maximal mit 80 Plätzen. Eintritt frei, aber: Wegen der Pandemie Vorschriften nur mit Sitzplatz und Kartenreservierung bei der Ortsverwaltung Haardt möglich.

Sonntag, 6.9.2020 "Kirchweihe
10:30 ökumenischer Gottesdienst auf dem Dorfplatz, mit dem Kindergottesdienstkreis, der Singvögelchen-Gruppe und der Kindertanzschule Haardt. Plätze für 80 Teilnehmer vorhanden. Bitte an den Mund und Nasenschutz denken!

"Dazu grien er noch än Agebot fer dehääm, mit Woi, Quetschekuche, Schobbehalder, Sieses unn Esse vun unsrer schää Quetschkuchestubb"


Herzliche Grüße aus der Ortsverwaltung

Ihre Ortsvorsteherin
Silvia Kerbeck
13.7.2020, 3. Arbeitseinsatz am Weinlehrpfad
Liebe Haardter Bürgerinnen und Bürger,

Zum 3. Mal haben am 13.7.2020 Mitglieder des Ortsbeirates den Weinlehrpfad Haardt unter der fachlichen Anleitung des Jungwinzers Jan Klohr gepflegt.
Vielen Dank an alle Helfer!

Herzliche Grüße aus der Ortsverwaltung

Ihre Ortsvorsteherin
Silvia Kerbeck
6.6.2020, 2. Arbeitseinsatz am Weinlehrpfad
Liebe Haardter Bürgerinnen und Bürger,

Am Samstag den 6.6.2020 hat ein Teil des Ortsbeirates beim 2. Arbeitseinsatz den Weinlehrpfad gepflegt.
Die Wege wurden von Unkraut befreit und die Rebstöcke aufgebunden. Bis zum Herbst werden noch weitere Pflegemaßnahmen erforderlich .
Danke an Ortsbeiratsmitglied Jan Klohr für die Bewirtschaftung und Pflege und an alle die beim Einsatz dabei waren.

Herzliche Grüße aus der Ortsverwaltung

Ihre Ortsvorsteherin
Silvia Kerbeck
15.5.2020, Haardter Weinfescht fer däham
Liebe Haardter Bürgerinnen und Bürger,

Das Coronavirus hält unsere Welt leider immer noch in Schach. Als Folge müssen wir alle unsere sozialen Kontakte einschränken, damit eine schnelle Ausbreitung verhindert wird. Auch das 67. Haardter Weinfest auf der Straße und unser beliebtes Schubkarrenrennen an Christi Himmelfahrt werden daher leider in diesem Jahr nicht stattfinden können. Für mich wäre es das 1. Weinfest als Ortsvorsteherin und ich hätte sehr gerne mit Euch allen gefeiert. So kam mir die spontane Idee, ein Weinfest-DEHÄM-Paket zu organisieren:
Ab dem 15.5.20 bis 21.5.20 kann man sich nun das Haardter Weinfest "to go", nach Hause holen.
Von 11.00 Uhr bis 18.00 Uhr hat das bekannte Haardter "Reichlings-Knusperhaus", im Mandelring 186, auf der Haardt geöffnet. Neben den vielen Süßigkeiten gibt es edle Weine von den Haardter Weingütern "Müller-Catoir", "Weegmüller", "Oliver Zeter", "Weinbiet Manufaktur" und "Probsthof". Die Haardter Gastronomie "Haardter Winzer", "Quetschekuche Stubb", "Spinne"  und das Hotel "Tenner" werden das Angebot durch besondere kulinarische Überraschungen ergänzen.
Kommen Sie vorbei und holen Sie sich das Haardter Weinfest- Feeling nach Hause!
Gerne können Sie von Zuhause Ihre Bestellung auch telefonisch oder per email aufgeben. Wir packen alles zusammen und Sie holen es einfach ab. Tel. 0176-82108769 Michael Reichling oder via email. Besonders wichtig: mit ihrem Einkauf unterstützen Sie unsere Haardter Weingüter, die Haardter Gastronomie und unseren Haardter Süßwaren Reichling, die alle unter der Krise sehr leiden müssen. Ganz besonders möchte ich mich bei den Haardter Weingütern, die Haardter Restaurants und ganz besonders Michael Reichling bedanken, welche ohne zu zögern mit von der Partie waren.

Herzliche Grüße aus der Ortsverwaltung

Ihre Ortsvorsteherin
Silvia Kerbeck
Absage des Haardter Weinfest
Liebe Haardter Bürgerinnen und Bürger,

Auf Grund der Pandemie müssen wir für dieses Jahr leider auch das Haardter Weinfest vom 21.5 bis zum 21.5. absagen.



Ihre Ortsvorsteherin
Silvia Kerbeck
Unterstützung während der Corona Krise
Liebe Haardter Bürgerinnen und Bürger,

Bitte beachtet die Unterstützung bei Einkauf oder den Lieferservice auf unserer Webseite hier!

Herzliche Grüße aus der Ortsverwaltung

Ihre Ortsvorsteherin
Silvia Kerbeck
20.2.2020, Pflege des Weinlagenwegs durch den Ortsbeirat
Liebe Haardter Bürgerinnen und Bürger,

Unsere aktiven Ortsbeiratsmitglieder trafen sich am 20.2. zur Säuberung und Pflege des
Rebsortenlehrpfades am Herrenletten. Die sechzehn unterschiedlichen Reben und der Weg wurden vor über 30 Jahren von den Eigentümern des Weingutes Müller-Erben angelegt und sind eine besondere Attraktion, nicht nur für Touristen.

Danke an alle Ortsbeiratsmitglieder die bei dieser Aktion mitgemacht haben.

Herzliche Grüße aus der Ortsverwaltung

Ihre Ortsvorsteherin
Silvia Kerbeck
8.1.2020, Einnahmen aus Lichterflaschen für den Neujahrsempfang
Liebe Haardter Bürgerinnen und Bürger,

Am 7.1.2020 konnte ich 150,00 € an die Schule übergeben.
Noch einmal herzlichen Dank an das Lehrerinnen-Team der Grundschule. Stellvertretend die Lehrerinnen der 3. Und 4. Schulklasse . Sie haben die Lichterflaschen für den Neujahrsempfang mit ihren Schülern gestaltet. Die Aktion ist sehr gut angekommen und jede Flasche hat ihr Plätzchen gefunden.
Wir freuen uns schon auf die nächsten Aktivitäten der Kinder.

Herzliche Grüße aus der Ortsverwaltung

Ihre Ortsvorsteherin
Silvia Kerbeck
5.1.2020, Neujahrsempfang des Ortsteil Haardt
Liebe Haardter Bürgerinnen und Bürger,

Am 5.1.2020 sind wir mit dem traditionellen Neujahrsempfang gemeinsam ins Jahr 2020 gestartet. Ich habe mich sehr gefreut, dass so viele meine Einladung wahrgenommen haben.
Herzlichen Dank an alle, die diesen Empfang mit gestaltet haben. Es war alles perfekt organisiert und vorbereitet.
Ein herzliches Dankeschön an die Kinder der Grundschule für die schön bemalten Lichterflaschen. Alle Kunstwerke haben ihren Platz gefunden.
Es wurden insgesamt 150,00 € in Schweinchen geworfen, hierfür möchte ich ein herzliches Dankeschön sagen.  Ich werden das Geld an die Schule weitergeben.
Danke auch an unsere Haardter Weingüter Zeter, Weinbiet Manufaktur, Zimmermann, Catoir und Weegmüller für die großzügigen Weinspenden. Danke auch an unseren Getränkelieferanten Herr Naumer für die alkoholfreien Getränke.
So konnten wir versorgt mit leckeren Snacks und einem guten Haardter Tropfen auf das neue Jahr anstoßen.
Der Neujahrsempfang war die Kür zum Jahresbeginn , jetzt kommt die Pflicht und ich freue mich schon gemeinsam mit Euch allen das Jahr mit Leben zu füllen.

Herzliche Grüße aus der Ortsverwaltung

Ihre Ortsvorsteherin
Silvia Kerbeck
1.12.2019, Lebendiger Haardter Advent
Liebe Haardter Bürgerinnen und Bürger,

Bei schönem Winterwetter haben wir gemeinsam die Vorweihnachtszeit eingeläutet und den Haardter Advent gefeiert.
Es gab wieder einiges an Handarbeiten zu bestaunen und zu kaufen oder auch selbst zu basteln. Bei weihnachtlichen Klängen durch Chor und Instrumente konnte sich jeder mit einem Glas Glühwein oder Punsch und anderen Leckereien auf den 1. Advent einstimmen.
Herzlichen Dank an alle fleißigen Helfer. Ich muss immer wieder feststellen, dass man sich auf unsere Haardterinnen und Haardter verlassen kann. Wir waren ein tolles Team und es hat mir große Freude gemacht mit Euch das Fest zu gestalten.
Ich wünsche uns nun allen, eine besinnliche Vorweihnachtszeit.

Herzliche Grüße aus der Ortsverwaltung

Ihre Ortsvorsteherin
Silvia Kerbeck
14.11.2019, Lebendiger Haardter Advent
Liebe Haardter Bürgerinnen und Bürger,

mittlerweile ist der Lebendige Haardter Advent schon zu einer Institution in unserem Dorf geworden: Familien und Vereine laden an jedem Tag im Advent zu einem "Adventstürchen" ein. Es gibt Glühwein, Kleinigkeiten, Gesang, aber auch viele gute Gespäche. Das Programm Lebendiger Haardter Advent finden sie hier

Herzliche Grüße aus der Ortsverwaltung

Ihre Ortsvorsteherin
Silvia Kerbeck
8.11.2019, Martinsumzug
Liebe Haardter Bürgerinnen und Bürger,

„St. Martin“ ein Fest mit Tradition
Trotz Regen war unser Dorfplatz mit Licht und Leben gefüllt.
Nach dem Martinsumzug mit Pferd und Reiter, musikalisch begleitet vom Posaunenchor Hambach – Winzingen haben die Kinder der KITA Haardt das Martinspiel unter der Pergola am Dorfplatz aufgeführt. Unsere Haardter Feuerwehr sorgte für die richtige Stimmung mit einem schönen Martinsfeuer, selbst der Regen konnte der guten  Laune nichts anhaben.
Von mir ein herzliches „Dankeschön“ an alle Helfer. Frau Fetzer Leiterin der KITA mit Ihrem Elternteam, dem  Schulelternbeirat der Grundschule mit Team, unserem Grillmeister Rudi, der Feuerwehr Haardt, dem Team der Fördergemeinschaft Haardt und allen fleißigen Helfern.
So gelingt Dorfgemeinschaft. Mit hat es Spaß gemacht.

Herzliche Grüße aus der Ortsverwaltung

Ihre Ortsvorsteherin
Silvia Kerbeck
30.10.2019, Schaukeln geht wieder...
Liebe Haardter Bürgerinnen und Bürger,

Hurra,
es kann wieder geschaukelt werden. Die neue Schaukel am Spielplatz unterhalb der Pergola ist montiert.

Herzliche Grüße aus der Ortsverwaltung

Ihre Ortsvorsteherin
Silvia Kerbeck
20.10.2019, Einweigung der Turnhalle des TuS Haardt...
Liebe Haardter Bürgerinnen und Bürger,

Zur Einweihung der Turnhalle nach den langwierigen Innenarbeiten 2019 lud der TuS Haardt am 20.10. ein. Mit viel Stolz verwiesen die aktiven Helfer des TuS Haardt auf das Erreichte der letzten acht Jahre, zumal inzwischen deutlich mehr als 3.000 Stunden und ca. 230.000 Euro Finanzmittel in Eigenleistung, Spenden und Zuschüssen vom Sportbund und der Stadt für das Gelingen der Renovierung erbracht wurden. Bilder an den Wänden und eine attraktive und kurzweilige Präsentation dokumentierten diese tolle Leistung und sorgte für viel Anerkennung bei den Besuchern
Euer Tus Haardt

Ich bin stolz auf so viel Zusammenhalt und ehrenamtliches Engagement. DerTuS ist fuer unser Dorfleben ein wichtiger Verein und die Sporthalle nicht wegzudenken.
Danke an alle, die  immer wieder ihre Freizeit einsetzen und tatkräftig zupacken.
Ihre Ortsvorsteherin
Silvia Kerbeck
15.10.2019, Haardter Dubbefreunde verschönern den Spielplatz
Liebe Haardter Bürgerinnen und Bürger,
 
Vielleicht haben Sie am Samstag den 12.10.2019 bereits den Artikel in der Rheinpfalz über die Spielplatzaktion der „Haardter Dubbefreunde“ gelesen. Mit viel Engagement und Zeitaufwand haben sich junge Haardter um die Verschönerung des Spielplatzes gekümmert. Es wurde geplant, umgegraben, gestrichen, altes Gewächs entfernt und zum Teil neu bepflanzt. Weitere Hintergründe hier
 
Herzlichen Dank für Euren Einsatz. „Weiter so“
 
Die Montage einer neuen Schaukel und der Austausch des maroden Holzzaunes wird von der Stadt erledigt.
 
Herzliche Grüße aus der Ortsverwaltung

Ihre Ortsvorsteherin
Silvia Kerbeck
11.10.2019, Haardter Flagen zum Schmücken der Häuser
Liebe Haardter Bürgerinnen und Bürger,
 
einige von Ihnen haben bereits eine Ortsfahne erworben um Ihre Häuser zu bestimmten Anlässen und Haardter Festen zu schmücken.
Heute kann ich Ihnen mitteilen, dass wir wieder neue Fahnen in der Ortsverwaltung vorrätig haben. Gerne können Sie diese zu einem Unkostenbeitrag von 70,00 € erwerben. Die Maße finden sie hier.
 
Herzliche Grüße aus der Ortsverwaltung

Ihre Ortsvorsteherin
Silvia Kerbeck
Zurück zum Seiteninhalt